Software-Demo

Vernetzung / Managementsoftware

Monitor-Bild
Bild 1
Geräte - Kassierung
Bild 2
Gerätefreischaltung
Bild 3
Zutrittskontrolle
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Eine gute Vernetzung ist die Voraussetzung für ein optimales Management von Spielstätte und Gastronomie. Das Vernetzungssystem BWnet.pro bietet dazu hilfreiche Lösungen und optimiert den Arbeitsablauf. Das Zusatzmodul BWnet.gate bietet alle nötigen Vorkehrungen der Zutrittskontrolle rund um die gesetzlichen Vorgaben des Glückspielvertrags in Verbindung mit OASIS.

Die Grundpakete

Beispiel

BWnet.basic

  • Übersichtliche Darstellung der Geldspielgeräte
  • Abrechnung und Auswertung
  • Fernwirkung und Störungserkennung
  • Geschlossener Geldkreislauf
  • Buchhaltungsfunktionen
  • Fiskaldatenspeicher
Beispiel

BWnet.gate only

  • Sichere und stabile Lösung für den Abschluss an die zentrale Sperrdatei
  • Praxisgerechter, modularer Aufbau
  • Niedriger Investitionsaufwand
  • Einfache und praxisgerechte Handhabung
  • Individuelle Hardware-Optionen
  • Verwaltung von Hausverboten

Die zubuchbaren Pakete

Beispiel

BWnet.enterprice

  • Alle Funktionen von BWnet.basic
  • Personalplanung mit Schichtplanung, Zeiterfassung, Abwesenheitsplanung
  • Marketingfunktionen
  • Dokumentation von Aktionen zum Jugendschutz und Sozialkonzept
  • Geldmanagement
  • Offline Geldkreislauf, Offline Kassierung
Beispiel

BWnet.gate only

  • Sichere und stabile Lösung für den Abschluss an die zentrale Sperrdatei
  • Praxisgerechter, modularer Aufbau
  • Niedriger Investitionsaufwand
  • Einfache und praxisgerechte Handhabung
  • Individuelle Hardware-Optionen
  • Verwaltung von Hausverboten
Beispiel

Speisen & Getränke

  • Sichere und gesetzeskonformes Kassensystem mit TSE-Signierung
  • Verkäufe von Speisen und Getränke
  • Kassenbestandsführung und jederzeit Sturzfähig
  • Individuelle und umfangreiche Artikelanlage und Pflege
  • Bondrucker für die Ausgabe von Verkaufsbelegen

Starke Funktionen und ihre Vorzüge

BWnet.basic

Beispiel
Icon

Filialen / Gastronomie Standorte

  • - Alle Standorte im Blick
  • - Übersichtlicher Hallengrundriss und Geräteplatzierung mit Filialplan
  • - Geräteansicht mittels GSG-Monitor
  • - Übersicht von Zahlen, Daten und Fakten in Echtzeit
  • - Pflege von Vertragsdaten am Gerät
Beispiel
Icon

Geräte

  • - Auslesung, Kassierung, Zwischenkassierung und Monatskassierung
  • - Meldung und Bearbeitung von Störungen
  • - Fernwirkung
  • - Wechselbestände einsehen
  • - Gerätewächter
Beispiel
Icon

Auswertung

  • - Vordefinierte Auswertungen wie z.B. Produktliste, Monatsauswertung
  • - Individuelle Auswertungen nach Zeitraum, Standort, Hersteller, etc.
  • - Ansicht in verschiedenen Variante
Beispiel
Icon

Buchhaltung

  • - Kassenbuchführung und Auswertung
  • - Nachfüllungsabgleich
  • - Vergnügungssteuer berechnen
  • - Wirte-Abrechnung
  • - Elektronische Kasse für Speisen & Getränke
  • - Geldmanagement
Beispiel
Icon

Verwaltung

  • - Eigene Rechteverwaltung
  • - Einrichtung und Verwaltung von Geräten und Wechsler
  • - Streifen-Import
  • - Benachrichtigungen zu Ereignissen erstellen (z.B. Betragswarnungen, TÜV-Ablauf
  • - Sammelexport
  • - Mitarbeiteranlage und -verwaltung
  • - Gerätearchiv
Beispiel
Icon

Fiskaldatensicherung

  • - Absolut sichere Datenspeicherung in der Cloud (mit deutschem Standort)
  • - Voll automatisierte Datensicherung über die BWnet.pro-Vernetzung
  • - Automatische Prüfung der Fiskaldaten vor Speicherung
  • - Herstellerübergreifend nutzbar
Beispiel
Icon

Gerätefreischaltung

  • - Automatisierte Auslesung des nächsten, gültigen Codes
  • - Codes komfortabel ablesbar
  • - Herstellerübergreifende Lösung
  • - Bon-Drucker optional verfügbar

BWnet.gate

Beispiel
Icon

Zutrittskontrolle

  • - Anwendung der landesweiten Spielersperrdatei OASIS
  • - Erteilung und Überwachung von Hausverboten
  • - Einhaltung des Jugend- bzw. Spielerschutzes
  • - Als eigenständiges Modul nutzbar

BWnet.enterprice

Beispiel
Icon

Offline Funktion

  • - Nutzung Geldkreislauf
  • - Erstellung Kassierung
  • - Einsicht GSG-Monitor mit Gerätestatus
  • - ID-Code Ausgabe
Beispiel
Icon

Personal

  • - Schichtplanung, Zeiterfassung, Abwesenheit
  • - Zielsetzung
  • - Arbeitsdokumentation für “geringfügig Beschätiigte”
  • - Spieler- und Jugendschutz
  • - Dokumentation auf Basis des Sozialkonzepts
  • - Aufgabensteuerung
Beispiel
Icon

Infotainment

  • - Eigene Inhalte via Entertainer
  • - Spielstätten-Monitor und Spielstätten-Entertainer
  • - Firmenkanal
  • - Filialkanal

Speisen & Getränke

Beispiel
Icon

Speisen & Getränke

  • - Digitale Signierung aller Buchungen (TSE Signierung)
  • - Anlage und Verwaltung von Artikeln
  • - Erfassung und Verkäufe
  • - Verwaltung aller Buchungen
  • - Für die Bonausgabe ist ein zusätzlicher Bondrucker erhältlich

BWnet.archiv

Beispiel
Icon

BWnet.archiv

  • - Archivlösung für inaktive Standorte
  • - Einsicht in die historischen Daten langfristig möglich
  • - Hochsicherer Datenspeicher

Die perfekte Ergänzung zu BWnet.gate

Die neuen SMART ENTRY Terminals von BALLY WULFF

Seit geraumer Zeit bietet BALLY WULFF bereits das BWnet.gate-Modul an, das unkomplizierte Lösungen zur Gewährleistung des Jugend- und Spielerschutzes, zur Überprüfung von Hausverboten sowie zur Abfrage der zentralen bundesweiten Sperrdatei (OASIS) ermöglicht. Die Einführung der neuen SMART ENTRY Terminals stellt eine ideale Erweiterung dar, um diese Prozesse weiter zu automatisieren und zu optimieren.

SMART ENTRY App

Smarte Spielgastabfrage und Prüfung im zentralen Sperrregister

Ihre Vorteile:

  • Altersprüfung, lokale Sperrdatei-Prüfung und bundesweite Sperrdatei-Prüfung (OASIS) durch Eingabe oder Scannen des Ausweisdokumentes
  • Ideale Ergänzung zu BWnet.gate und den SMART ENTRY Terminals durch Ausgabemöglichkeit von Gerätefreischaltcodes
  • Neues Design und Empfang von Pushnachrichten

Zentrale Spielersperre / Spielersperrdate

Mit dem neuen Glücksspielstaatsvertrag (GlüStV) 2021 tritt die bundesweite Anschlusspflicht an die zentrale Spielersperre in Kraft. In allen Bundesländern sind alle Spielstätten und
Gastronomiebetriebe zum Anschluss verpflichtet. Diese bundesweite Spielersperrdatei ist dazu da, dass gefährdete Personen vom Spiel ausgeschlossen werden und
dieser Ausschluss wirksam kontrolliert werden kann.

Den Antrag stellen Sie direkt beim Regierungspräsidium Darmstadt unter
https://hessendante.hessen.de/forms/findform?shortname=OasisSpielerSper&formtecid=3&areashortname=RPDA_III_34_SP

Geregelte Zutrittskontrolle und Spielgastprüfung

BWnet.gate kann als eigenständige Lösung, aber auch als Zusatzmodul innerhalb von BWnet.pro genutzt werden. Dabei vereint BWnet.gate unkomplizierte
Lösungen für den Anschluss an die zentrale Spielersperrdatei, für Hausverbote sowie den Jugend- bzw. Spielerschutz.